Hinweise zu Zahlungsarten

Wir bieten in unserem Onlineshop die Zahlungsarten "Kauf auf Rechnung" und "Vorkasse" an.

Bei Bestellungen aus dem Ausland liefern wir grundsätzlich nur gegen "Vorkasse". Ebenso bei Neukunden ab einen Warenwert von 40,- €. In Ausnahmefällen behalten wir uns auch bei geringeren Warenwerten "Vorkasse" vor.

Warum wir kein paypal oder ähnliche Zahlsysteme anbieten:

Bei diesen Bezahlsystemen fallen für uns nicht unerhebliche Gebühren an und erfordern zusätzlich einen höheren Verwaltungsaufwand, was mit Zeitaufwand und somit ebenfalls zusätzlichen Kosten verbunden ist. Das eingesparte Geld durch Verzicht auf paypal und ähnliche Bezahlsysteme kommt Ihnen als Kunde direkt zu Gute, indem wir unseren Service ständig ausbauen und die Preise auf einem sehr niedrigen Niveau halten. Bitte vergleichen Sie unsere Preise mit denen anderer Anbieter, die ebenfalls mit Profiqualität werben.

Natürlich ist uns bekannt, dass Betrügereien im online Handels von Seiten der Anbieter durchaus vorkommen und es deshalb manche Kunden ablehnen per Vorauskasse zu bezahlen. Das ist durchaus verständlich. Als bekanntes Unternehmen, das seit über 20 Jahren auf dem Markt ist und von vielen Gartenakademien und öffentlichen Beratungsstellen empfohlen und unterstützt wird verfügen wir aber über eine mehr als gute Referenz.

Sollten Sie dennoch skeptisch sein und es ablehnen per Vorkasse zu bezahlen, scheuen Sie sich nicht uns persönlich (Tel.: 09343 - 3465) anzusprechen. Wir werden in jedem Fall bestrebt sein eine für beide Seiten gute Lösung zu finden.

Warum überhaupt "Vorkasse":

Nicht nur bei den Anbietern gibt es "schwarze Schafe". Aus reichhaltiger Erfahrung wissen wir, dass es sich fast immer um Neukunden handelt, die Ihre Rechnung nicht oder erst nach Androhung juristischer Schritte bezahlen. Bei Bestandskunden gibt es dagegen so gut wie Kunde Probleme bei der Zahlungsmoral. Das ist der Grund, warum wir bei Neukunden schon bei relativ kleinen Auftragswerten "Vorkasse" verlangen.

Kundenvorteil durch Bezahlung per „Vorkasse":

Nach erfolgtem Zahlungseingang wird Ihr Auftrag immer vorrangig behandelt und in aller Regel sofort bearbeitet, d.h. am Tag des Geldeinganges oder dem nächsten Arbeitstag.

Zuletzt angesehen